Die meisten belgischen Sportfreunde haben sich auf die Kurz-, Mittel- oder Weitstrecke spezialisiert. Allroundzüchter, wie z.B. in Deutschland üblich, sind in Belgien selten. Jos Thoné zählt nachweisbar zu dieser seltenen Gattung. Ein Überblick von unseren besten Leistungen der Saison 2019.

3x 1. Provinziell

1. Prov. Perpignan (955km) mit 'Super Joe'
'Super Joe' hat schon 84. National Perpignan in 2018 sowie
127. National Barcelona (1.108km) in 2019 gewonnen.
Höchstwahrscheinlich wird er 1. Prov. Astaube KBDB grosse Weitstrecke

1. Prov. Libourne jährige (808km) mit 'Aldina'
Linie 'Galax', 'Sedna', 'Crow' und 'Nadira'

1. Prov. Aurillac (718km) alte Tauben mit ‘Victor
Vater von ‘Victor’ ist ‘Mr. Perfect’ (direkt Marc de Cock)
Mutter ist Tochter ‘Little Joe’

‘Victor’ hat schon gewonnen:
4. Sourdun von 1.247 Tauben

nur 14 Tage später gewinnt ‘Victor’ auch:
3. National c. Souillac (746km)


6x 1. National zone c.

1. National c. Argenton I alte Tauben, mit ‘Jonker Junior’ (22.6.)
direkt super Zuchttaube ‘Jonker’ mit ‘The 500’

1. und 2. National c. Argenton I, jährige (22.6.)
Sieger ist ‘Oliver Junior
direkt aus ‘Oliver
Mutter ist Schwester ‘Koen’

1. National c. Souillac, jährige mit ‘Salli’ (29.7.)
'Salli' hat schon gewonnen:
1. Chimay (140km) von 229 Tauben sowie
8. National c. Issoudun (534km) von 894 Tauben

2. National c. Souillac mit Sohn 'Galax'
siehe Link nach 'Galax' unten

1. National c. Bourges II, jährige (3.8.)
im gleichen Wochenende wie 1. Prov. Perpignan!
Sieger ist ‘Tiko
direkt ‘Koen’ mit ‘Tilly’ sowie 1. National Tulle, schnellste von 13.426 Tauben
Mutter ‘Tilly’ ist super Weibchen 500/09 und Tochter von ‘Avril’

'Tiko' hat 2x super geleistet in dieser Saison 2019:
1. National c. Bourges von 1.130 Tauben
9. National Chateauroux II von 6.377 Tauben

9x in Spitze 100 National Chateauroux II
2,3,7,9,14,24,29,34 sowie 96!

2. National alte Tauben von 4.203 Tauben ist ‘James’
‘James’ hat schon 2x 1. National c. sowie 39. Nat. Bourges von 5.831 Tauben gewonnen

3. National von 6.387 Tauben mit 'Rhea'
sie ist auch Schwester ‘Koen’

9. National Chateauroux II, jährige mit ‘Tiko
eine Woche vorher gewann 'Tiko' 18th. National Bourges gegen 10.393 Tauben
sowie auch 1. National c. Bourges

1. und 2. National c. Argenton II, alte Tauben + jährige (24.8.)
Sieger ist ‘Muday’, Sohn von ‘Inbred Crow’ und Enkel von super Stammtauben ‘The Crow’ und ‘Sedna’.

1,2,3,4,5,6,… National c. Chateauroux IV alte Tauben + jährige (6.9.)
Sieger ist ‘Suske’, direkt aus ‘Tora
‘Tora’ ist auch eine Schwester von ‘Oliver’, 5. Nat. Argenton von 13.720T.
'Suske' ist nur eine jährige Taube und hat jetzt schon hervorragend geleistet. 


PIPA Rangliste 2019

'Remco'

2. best yearling on the Belgian national races - 6 prizes
4. best yearling on the Belgian national races - 5 prizes
6. best yearling on the Belgian national races - 7 prizes
12. Ace Bird KBDB Longer Middle Distance Yearlings

'Gaggan'
3. best old bird on the Belgian national races - 7 prizes
8. best old bird on the Belgian national races - 6 prizes

'Bill'
17. best old bird on the Belgian national races - 5 prizes
18. best old bird on the Belgian national races - 6 prizes
was 1. Prov. Ace Bird Heavy Middle Distance (2018)

'Wulf'
3. best old bird in the Belgian one day long distance races - 5 prizes

 

Versorgung

Bei der Versorgung der Tauben spielt Jos Wunsch, an jedem Wochenende zu spielen, und das wenn möglich auf verschiedenen Flügen, eine große Rolle. Das heißt, dass alle Tauben eine energiereiche Futtermischung (Beyers Premium Thoné Olympic) als Standardfutter erhalten. Je nach Belastung des letzten bzw. des folgenden Fluges wird diese Futtermischung modifiziert. Werden die Flüge schwerer, so werden gerne Samen nicht kultivierter Pflanzen (Wildsamen) und die Futtermischun- gen „Galaxy“ und „Long Distanz TT“ mit einem prozentualen Anteil von 10 bis 15 % zugemischt. Bei den Zuchttauben wird in der Zuchtphase die „Lütticher Mischung“ aufgrund des höheren Erbsenanteils zugemischt. Was die Beiprodukte betrifft, so werden aktuell Produkte der Firma PigeonHP verwendet. Am häufigsten werden die Produkte „Recup Fast“ & „Carbo Plus“ verwendet. Am Donnerstag wird das Futter zusätzlich mit Öl aufgewertet. Das Konditionspulver von seinem Schwager Dr. Nobert Peeters kommt in der Saison auch häufiger zum Einsatz.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.